Celine

Celine

Entdecken Sie Celine in Köln und Düsseldorf – bei APROPOS The Concept Store. 

Das französische Modehaus blickt auf eine lange Tradition zurück. Gegründet wurde Céline (ursprünglich und bis zuletzt noch mit é geschrieben) 1945 in Paris, und zwar von Celine Vipiana und ihrem Ehemann Richard Vipiana. Heute gehört Celine zum Luxusgüterkonzern LVMH und ist eine der erfolgreichsten Marken weltweit. Zu verdanken ist das zu einem großen Teil der letzten Chefdesignerin, Phoebe Philo. Sie hat das Image des Hauses kräftig aufpoliert und zum Lieblingslabel der modernen, starken Frauen gemacht. Mit der SS19-Saison übernimmt Hedi Slimane die kreative Leitung bei Celine (und markiert den Wechsel auch direkt im Logo durch den Wegfall des Accents) – er hat schon zuvor bei Saint Laurent für einen Imagewechsel und großen Erfolg der Kollektionen gesorgt. Man darf also gespannt sein. APROPOS führt die Ready-to-Wear Pieces, Taschen und Schmuck der Marke – ab sofort auch die erste Herren-Kollektion. Haben Sie Fragen zur aktuellen Kollektion? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.

DIE CELINE BAG FÜHRT DIE WARTELISTEN AN

Ob Trio, Luggage oder Classic: Die luxuriösen Taschenmodelle sind super beliebt und haben Klassik-Status erreicht. Die Nachfrage ist ungebrochen und so gibt es für die It-Pieces jede Saison aufs Neue lange Wartelisten. Die Celine-Designs verbinden einen hohen Anspruch an Mode und an Alltagstauglichkeit: So sind die Silhouetten nie zu schmal, die Säume nie zu kurz. Farblich dominieren reduzierte Off-Töne, die einfach zu kombinieren sind. Obwohl die Klassiker-Modelle immer wieder neu aufgelegt werden, beschert uns Hedi Slimane auch viele neue Taschen-Designs, mit denen er an den frühen Celine-Styles anknüpft und das Logo wieder prominenter werden lässt. 

CELINE FOR MEN

Es ist wohl die Show, auf die die Modewelt (und wir!) vergangene Saison am sehnsüchtigsten gewartet hat: die erste komplette Herrenkollektion von Hedi Slimane für Celine – sans accent natürlich. Dies lag vor allem daran, dass der Designer eine carte blanche hatte, denn zuvor gab es bei Celine immer nur Damen Ready-to-Wear. Bereits der Eröffnungslook bestehend aus einem schwarzen Zweireiher, weißem Hemd, schmaler Krawatte und New-Wave Sonnenbrille, ließ erahnen, dass Slimane eine neue Ära für das französische Traditionshaus einläuten wird. Eine Ära, welche eher im Art-Rock London der 1970er und 1980er, als im Paris des 21. Jahrhunderts, zu verorten ist. Gezielt setzte er auf seine fest in den 70er Jahren verankerte Designästhetik aus engen Anzügen, Jugendkultur und Post-Streetwear-Silhouetten - einer Mischung, welcher wir uns nicht entziehen können. Besonders die breite Auswahl an Outdoor Pieces hat es uns angetan. Die Kollektion zeigt eine Abwendung der Sneaker-Garderobe der Millenials, hin zu Leder-Schnürern und formaler Schneiderkunst mit dem bekannten Slimane-Twist.

APROPOS Köln
Mittelstrasse 12
50672 Köln

Tel.: +49 (0) 221 – 27 25 19 15
info@apropos-coeln.de

Montag bis Samstag: 10.00 bis 19.00 Uhr
APROPOS Düsseldorf
Benrather Strasse 15
40213 Düsseldorf

Tel.: +49 (0) 211 – 86 39 38 -30
info@apropos-duesseldorf.de

Montag bis Samstag: 10.00 bis 19.00 Uhr
APROPOS Hamburg Women
Neuer Jungfernstieg 16
20354 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 – 280 087 750
info@apropos-hamburg.de

Montag bis Samstag: 10.00 bis 19.00 Uhr
APROPOS Hamburg Men
Neuer Jungfernstieg 6
20354 Hamburg

Tel.: +49 (0) 40 – 309 978 590
men@apropos-hamburg.de

Montag bis Samstag: 10.00 bis 19.00 Uhr