Interview: Ulla Johnson

Das amerikanische Label Ulla Johnson verzaubert seit 1998 durch eleganten Boho-Chic. Die Straßen ihrer Geburtsstadt New York und die Vielzahl an Reisen bilden die Inspirationsquelle für die traumhaften Entwürfe der Weltenbummlerin. Exklusiv spricht Ulla Johnson mit uns über ihre Reisen, das Muttersein und verrät, welche Frau ihre Muse ist.





Frau Johnson, was ist Ihr Hintergrund? Wie hat alles angefangen? 

Ich habe zunächst Psychologie studiert und mich in meinem Studium mit dem Thema der Modetheorie und der Art und Weise auseinandergesetzt, wie Kleidung den Träger stärken kann und wie Frauen sich durch das Tragen bestimmter Kleidung fühlen können. Zu der Zeit begann ich, immer mal wieder einige Teile selbst zu nähen und als dann Freunde von mir ihren eigenen Laden eröffneten, entwarf ich einige Stücke hierfür – von dort aus nahmen die Dinge dann ihren Lauf. 

Sie sind eine wahre Weltenbummlerin! Woher nehmen Sie Ihre Inspiration? 

Ich reise jede Saison an verschiedene Orte, um neue Inspirationen und Rohstoffe zu entdecken. Die Materialien und kulturellen Eindrücke dieser Reisen bilden die Seele einer jeden Kollektion.


Hat das Muttersein Ihre Entwürfe beeinflusst?


Eine Mutter zu sein, inspiriert alles was ich bin und was ich mache. Ich musste lernen, mir meine Zeit super genau einzuteilen und auf allen Ebenen gut zu multitasken. In einem praktischen Sinn hat es meine Vorstellung von Leichtigkeit noch weiter zum zentralen Element meiner Entwürfe werden lassen und meine Kreativität noch weiter beflügelt. Kinder sind so ungehemmt. Ich versuche jeden Tag von ihnen zu lernen.


Wer ist die Frau, für die Sie entwerfen? Wie ist ihr Stil?

Ich habe niemals eine einzige Muse oder Frau im Kopf. Ich designe für keinen speziellen Typ, aber jede Frau kann sich in meinen Designs wiederfinden. Letztendlich ist mein Ziel, dass alle Frauen sich schön und stark fühlen und dies bildet das Herzstück meiner Entwürfe. Die Ulla Johnson Frau ist so viel auf einmal – eine Reisende, eine Wanderin, eine Mutter, eine Berufstätige, vielleicht auch beides oder weder noch. Sie ist selbstbeherrscht, optimistisch und ihr ist sehr viel an der Integrität der Menschen und Sachen gelegen, die sie liebt. Ihr Stil reflektiert all diese Facetten ihres Lebens.


Auf was können sich unsere Kunden besonders in der neuen AW19 Kollektion freuen? Was trägt man diesen Winter?

Ihre Kunden können sich auf so vieles freuen! Die AW19 Kollektion ist ein buntes und opulentes Fest an Mustern und Formen. Wir haben mit sehr vielen tierischen Motiven gearbeitet, diese auf Jeansstoff oder Intarsia-Strick verwirklicht und die Teile dann anschließend miteinander kombiniert, um den höchstmöglichen Effekt zu erzielen. Auch Outerwear lag diesmal besonders im Fokus. Eines meiner persönlichen Lieblingsstücke der Kollektion ist die wendbare Shearling-Jacke mit handgestrickten Details.


Sie haben Ihren ersten stationären Laden erst 2017 eröffnet. Warum haben Sie so lange gewartet, bevor Sie dies taten?

Ich bin sehr stolz auf die Tatsache, dass wir uns als Brand die Zeit genommen haben, organisch zu wachsen und in einem Tempo, welches es uns erlaubt hat, besonders genau über jede Entscheidung zu reflektieren. Für mich ist es immer noch sehr wichtig, dass ich jeden Knopf kontrolliere oder bei jedem Fitting dabei bin und um dies machen zu können, müssen wir uns sehr bewusst mit dem Thema Wachstum umgehen. Wir haben unseren E-Commerce Shop ein Jahr vor unserer Boutique gelauncht, und das positive Feedback war es, das uns dazu ermutigt hat, unsere eigene Verkaufsfläche zu eröffnen. Auch wollte ich eine gesamte Welt rund um die Kollektion erschaffen; einen Raum, in dem wir den Lifestyle der Marke vollkommen realisieren konnten.

Beschreiben Sie Ihre Marke in 3 Worten!

Feminin, selbstbeherrscht, freudig.


Sie sind dafür bekannt, zusammen mit Kunsthandwerkern zu arbeiten, um Ihre handgefertigten Entwürfe zu realisieren. Mit welchen Kunsthandwerkern haben Sie für die AW19 Kollektion gearbeitet?

Wir haben mit so einigen gearbeitet! So haben wir uns mit einem Frauenkollektiv in Peru zusammengeschlossen, um einige der kunstvoll handgehäkelten Patchwork-Pullover und Kleider zu kreieren. Zusammen mit Kunsthandwerkern aus Kenia haben wir an einer Kollektion von Ringen gearbeitet, welche aus zurückgewonnenem Horn und Knochen gefertigt sind.


Sie setzten sich sehr stark für die Unterstützung von Frauen ein. Wie hat Ihr Feminismus Sie als Geschäftsfrau und Ihre Marke beeinflusst?

Sich über die Gleichberechtigung von Frauen Gedanken zu machen und dafür zu kämpfen, ist ein Teil von allem, was ich tue, und von jeder Entscheidung, welche ich privat als auch professionell treffe. Ich bin unglaublich dankbar für die Möglichkeiten, die ich hatte, für die Fähigkeit, sowohl eine Mutter als auch eine Geschäftsfrau zu sein, und ich ergreife jede Möglichkeit, die sich mir durch mein Business ergibt, für ein höheres Gut zu benutzen. Ich habe die persönliche Entscheidung getroffen, mit von Frauen geleiteten Teams zu arbeiten, wann auch immer es möglich ist. Von unserer Store-Architektur und Design Teams bis hin zu unserer Show-Produktion konnten wir mit starken und talentierten Frauen zusammenarbeiten. Besonders dankbar bin ich auch über die Möglichkeit, mit weiblichen Kunsthandwerkerinnen unsere Kleidung fertigen zu können. Handarbeit und die Förderung der Frauen, die diese Traditionen weiterführen, ist ein Kernstück unseres Ethos und ich werde ungemein durch diese Partnerschaften inspiriert.


Wer/Was ist Ihr(e) liebste(r)…:

Rat: Hab eine klare und einzigartige Vision und bleib dir selbst immer treu.
Reiseziel: Oh, da gibt es so viele! Aber Peru und Marokko sind wahrscheinlich meine Dauerfavoriten, was den Reichtum an Farben und die Tradition des Webens und Strickens betrifft, welche in diesen Regionen immer noch sehr lebendig ist.
Stil-Ikone: Meine Mutter.
Geruch: Flieder nach einem Frühlingsregen.
Buch: Jedes Buch von William Faulkner.



Ulla Johnson ist in unseren Stores in Köln, Düsseldorf und Hamburg sowie online in unserem Farfetch-Shop erhältlich.


Ulla Johnson
Kleid
Ulla Johnson Kleid

720,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Pullover
Ulla Johnson Pullover

340,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Maxikleid
Ulla Johnson Maxikleid

920,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Pullover
Ulla Johnson Pullover

635,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Poncho
Ulla Johnson Poncho

1.150,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Rock
Ulla Johnson Rock

435,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Pullover
Ulla Johnson Pullover

1.035,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Kleid
Ulla Johnson Kleid

920,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Bluse
Ulla Johnson Bluse

435,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com

Ulla Johnson
Kleid
Ulla Johnson Kleid

665,00 €

Shop now

Order by phone:
+49 (0) 221 – 270 571 – 0

Order via WhatsApp:
+49 (0) 175 – 5287 255

Order by email:
service@apropos-store.com