Off-White­HAMBURG

Kollektion für Herren bei Apropos The Concept Store

Streetwear deluxe! Mit Off-White gelangt Mode von der Straße auf die Laufstege und in die Luxusläden - darunter auch in den Apropos The Concept Store in Hamburg.

Wenn High Fashion auf urbanes Design trifft ... Dekonstruierte Nadelstreifenhemden werden mit aufwendig zerschlissenen Strickpullovern und elegante Blazer mit Jeans im Batik-Look kombiniert. Die Damen- und Herren-Kollektionen von Off-White sind alles andere als einfach nur gewöhnliche Streetwear. Shoppen Sie die neuen Looks - im Apropos Store in Hamburg!

Über die Marke Off-White

In ist, was auf der Straße zu sehen ist. „Früher ging es darum, den Leuten vorzugeben, was sie tragen sollen. So funktioniert Mode nicht mehr. Relevant ist das, was tatsächlich getragen wird“, sagt Kreativdirektor und Gründer des Labels Virgil Abloh.

Unter dem Namen Flat White ist er nebenbei als DJ tätig. Und genau dort entstehen die Trends: in den Clubs. „Der Club ist meine Inspiration. Ein großer Teil dessen, was Popkultur ausmacht, findet nachts dort statt.“ Ablohs Kollektionen kennen keine Grenzen. Blazer werden um den Körper gewickelt, Hemden, Blusen und Jeansjacken einfach mal verkehrt herum angezogen. Bei diesem Label ist alles anders.

Sicherlich auch ein Grund, weshalb die Stars auf die lässigen Looks der Modemarke stehen. Drake und Jay-Z gehören zu den Promis, die Camouflage-Parka und Jeansjacken mit den charakteristischen Diagonalstreifen und der "White"-Aufschrift auf dem Rücken tragen.

Über den Designer Virgil Abloh

Er lebt wie ein Rapper, ist aber Fashion-Designer: Virgil Abloh. 2013 gründete er die Marke Off-White, obwohl er nie eine Designausbildung absolviert hat. Trotzdem stürmt der Kreativdirektor des Labels mit seinen Kreationen die Laufstege dieser Welt. Dabei hätte aus dem Designer eigentlich Architekt werden sollen - oder Ingenieurwissenschaftler.

Er studierte beides, stellte aber schnell fest, dass ihn beide Berufe langweilten. „Das Tempo dort ist mir zu langsam. Ich arbeite gern an mehreren Projekten gleichzeitig, treffe dreißig kreative Entscheidung am Tag. Das ist mein Rhythmus.“ Also heuerte er damals als Kreativberater von Kanye West an – ein Job, den er heute noch macht. Wie er es schafft, das mit seinen anderen Jobs zu arrangieren? Ganz einfach. „Ich schlafe vier Stunden", so Abloh. „Ich kann müde und gleichzeitig wach sein. Alles, was Spaß macht, findet am Abend statt.“

Off-White Hamburg

Kollektionen für Herren bei
Apropos The Concept Store


Neuer Jungfernstieg 6
20354 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 – 280 087 750
info@apropos-hamburg.de
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag
von 10:00 bis 19:00 Uhr