Ask Me: Massimo Piombo im APROPOS Interview

Ask Me: Massimo Piombo im APROPOS Interview

MP di Massimo Piombo verfolgt ein Konzept der ,,stillen Couture”, das ein elegantes, klassisches und dennoch mutiges und unkonventionelles Image verkörpert. Dieses Konzept geht weit über Modetrends und saisonale Themen hinaus, indem es stets die eigene Persönlichkeit und Individualität in den Fokus stellt.

Das italienische Familienunternehmen kreiert Designs, die Provokation, Intuition, Sehnsucht und Moderne mit zeitloser Eleganz verbinden. Überlappende Stoffe, Farben und Details präsentieren einen Modeansatz, der fast schon zu einer Mission der Fashionindustrie geworden ist. Die Message: wir wollen UNS und kleine extravagante Wünsche und Träume wahr werden lassen. Die Herbst/Winter Kollektion für Herren vereint unterschiedliche Stoffe, Farben und Themen in einem Look und kreiert eine charmante Attitude. Diese innovative Vision der Herrenbekleidung benötigt viel Inspiration und hochwertige Stoffe aus Norwegen, Finnland, Frankreich oder Belgien. Das Resultat ist eine Modewelt voller Mäntel, Jacken und Strickware, dessen Textur und Farbe eine Vielfalt an Emotionen und Aufsehen hervorrufen, frei von Vorurteilen und Einschränkungen. Wir wollten wissen was hinter dem Erfolg des Familienunternehmens steckt und haben mit Massimo Piombo gesprochen.

Wussten Sie schon immer, dass Sie eines Tages in der Modebranche arbeiten würden?
Ich glaube, es war von Beginn an meine Bestimmung, ein Schicksal. Etwas in mir hat mich immer zur Mode hingezogen und die Passion wurde mit der Zeit immer intensiver. Irgendwann wurde aus diesem Gefühl ein Traum, eine Vision und letztendlich Realität. Als ich eines Tages durch den Norden Schottlands reiste und Archive mit alten, schon fast vergessenen Stoffen aus dem 19. Jahrhundert durchforschte, wusste ich, es ist Zeit für das Abenteuer Massimo Piombo. Ein Label, das sich von den vorgesetzten Trends der Modebranche distanziert und seinen eigenen, individuellen Weg geht. Dies alles geschah Anfang der 90er Jahre.

Wie würden Sie den Massimo Piombo Mann beschreiben? Was sind seine Hauptmerkmale?
Der Massimo Piombo Mann ist jemand, der immer auf der Suche nach neuen Innovationen ist. Er hat eine außergewöhnliche Personalität, eine ausgeprägte Phantasie und schafft es, sich durch seine modische Experimentierfreude neu zu erfinden. Der Massimo Piombo Mann hat viele eigenwillige Wünsche, Träume und Ambitionen, die seinen Charakter auszeichnen und seine Einzigartigkeit hervorheben. Er hat ein anderes Verständnis von Style und Fashion, eine spezifische, nicht kommerzielle Ansicht und ich hoffe, dass er diese in den Massimo Piombo Designs wiederfindet.

Beschreiben Sie die Marke Massimo Piombo in nur drei prägnanten Wörtern? Was ist die DNA des Labels?
Glamour – Bizarrheit – Exotik

In einer Zeit geprägt von Social Media und Co. können Sie weiterhin einen Unterschied in den verschiedenen Stilrichtungen der europäischen Männer entdecken? Oder sind Sie der Meinung, dass sich die Looks auf Grund der Globalisierung und Medialisierung angenähert haben?
Ich glaube, dass der Massimo Piombo Kunde keine Standards oder kommerzielle Trends verfolgt. Vielmehr hört er auf seine Instinkte und hat seine eigene Vorstellung vom Leben, geprägt von Freiheit, Genuss und Individualität. Diese Lebensweise geht weit über alle Grenzen, Regionen und Social Media Kanäle hinaus.

Wie ist es in einem Familienunternehmen zu arbeiten? Gibt es Unterschiede zu anderen Unternehmen?
Die neue Generation ist verstärkt auf der Suche nach Einfachheit, Ruhe und der Natur. Zwischenmenschliche Beziehungen werden zukünftig an Bedeutung zunehmen was dazu führt, dass der emotionale Aspekt im Unternehmen in den Vordergrund rückt, was wiederum ein Vorteil für Familienunternehmen ist. Dieser emotionale Pluspunkt ermöglicht es, die Liebe und Passion zum Job auf jedes einzelne unserer Produkte zu übertragen.

Wie sieht Ihr perfekter Tag aus? Wie verbringen Sie Ihre freie Zeit am liebsten?
Ich bin ein sehr neugieriger Mensch mit vielen Träumen und Leidenschaften. Daher nutze ich meine freie Zeit gerne zum Reisen und das ohne Grenzen, ohne Vorurteile und ohne intellektuelle Barrieren. Ich liebe alte und moderne Architektur, von der Gotik bis hin zur Renaissance sowie Kunstwerke von Titian oder Pollock (in beiden schätze ich das instinktive Farbenspiel). Am wichtigsten ist mir der Kontakt zur Natur, der mir dabei hilft das Leben mit all seinen Möglichkeiten, Träumen und Vorzügen wahrzunehmen.

Waren Sie schon als Kind der bestgekleidetste Junge in der Schule?
Ganz und gar nicht! Schon als Kind konnte ich plakative Logos nicht leiden und war eher der modische Rebell. Bereits damals liebte ich Uniformen und insbesondere die Farbe Blau. Sie ist wie die große Liebe – man ist nie von ihr gelangweilt.

 


Entdeckt Massimo Piombo Herrenmode bei APROPOS in Köln, Hamburg, München und Düsseldorf.

Massimo Piombo
Wollmantel Schwarz Blau kariert
Massimo Piombo Wollmantel Schwarz Blau kariert

1098.00 €

Order by phone: +49 (0) 221 – 270 571 – 0
Order by Email: service@apropos-store.com

Massimo Piombo
Wollmantel Schwarz
Massimo Piombo Wollmantel Schwarz

989,00 €

Order by phone: +49 (0) 221 – 270 571 – 0
Order by Email: service@apropos-store.com

Massimo Piombo
Wollmantel mit Gürtel
Massimo Piombo Wollmantel mit Gürtel

698,00 €

Order by phone: +49 (0) 221 – 270 571 – 0
Order by Email: service@apropos-store.com

Einen Kommentar schreiben