APROPOS Welcomes Calvin Klein

Im Februar 2017 feierte Raf Simons sein Debüt als Chief Creative Officer bei Calvin Klein. Die Herbst/Winter-Kollektion ist eine Mischung aus modernen und minimalistischen Designs und spiegelt den echt-amerikanischen Lifestyle wider.

Simons ist bekannt für seinen rebellischen Teenage-Geist, den er auch bei CK durch mutige Schnitte und Farbkombinationen auslebt. Hier ein kraftvolles Orange, da ein grelles Zitronengelb – die neuen Designs stehen im Zeichen des optimistischen Color-Blockings.

CK Designer Raf Simons

Dank Raf Simons ist Calvin Klein, ein Label, das mehrere Saisons eher unter dem Radar lief, wieder an der Fashion-Spitze angelangt. Simons macht Trends wie Statement-Suits, Color Splash und Denim von Kopf bis Fuß zu den Must-haves 2017. Von maskulinen Hemd-Hose-Kombinationen, sportiven Pullis, transparenten Applikationen und Westernboots – die kommende Saison wird genial stylish.

Ab dieser Saison ist Raf Simons‘ Kollektion auch in den APROPOS Filialen in Köln, Hamburg und München erhältlich. Cool, lässig und absolut modern.

Einen Kommentar schreiben